Bremgarten, Zustandserfassung und Sanierung Lehnenviadukt Felsenstrasse
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider
Objekt

Voruntersuchungen: 2012
Sanierung Stützmauer: 2015
Zustandsuntersuchung Viadukt: 2016
Provisorische Instandstellung: 2018
Bausumme: ca. 0.5 Mio. CHF

Bauherrschaft
  • Gemeindeverwaltung Bremgarten bei Bern, Hr. Markus Hodler
Projektleiter Bauherrschaft
  • Adrian Kunz, Gemeinde Lyss
  • Omar Khatabi, SBB AG
Projektleiter smt ag

Gesamtprojektleitung:
Joëlle Ernst, Dipl. Bauingenieurin BSc BFH

Projektleiter Tragwerke:
Beat Meyer, Dipl. Bauingenieur HTL

Bauleiter smt ag

Florin Sloendregt, Dipl. Bauleiter HFP Tiefbau

Während der Sperrzeit von 70h eine 100% Bauleitung durch
Florin Sloendregt, Beat Meyer und Joëlle Ernst

Besondere Aufgabenstellung
  • Leistungsumfang:
    – Zustandserfassung Fahrbahn, Stützmauer, Viadukt
    – Instandsetzung Stützmauer inkl. temporärer Hangsicherung
    – Temporäre Sanierung Lehnenviadukt
  • Begleitung der Instandsetzung der Stützmauer, der
    Fahrbahn und des Viaduktes von der Bestandesaufnahme
    bis zur Umsetzung der Sanierungsmassnahmen
  • Teilsanierung Lehnenviadukt in Hinblick auf die Gesamtsanierung
    2025 koordiniert mit der Sanierung der Felsenaubrücke
  • Teilsperrung der Felsenstrasse während den intensiven
    Bauphasen
  • Langjährige Betreuung und Beratung der Bauherrschaft
    im Sinne einer höchstmöglichen Nachhaltigkeit

PDF-Download