Bern, Neugestaltung Engländerhubel
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider
Objekt

Als Portal für den neugestalteten Inselpark wird eine in Sichtbeton erstellte Begegnungszone realisiert. Die Treppenanlage mit direkter Anbindung an den Stadtbach lädt zum Verweilen ein.

Termine und Kosten

Planung: 2017
Ausführung: November 2017 bis Juni 2018
Bausumme: ca. 0.7 Mio. CHF

Bauherr
  • Inselspital-Stiftung, Bern
Projektleiter Bauherrschaft
  • Adrian Kunz, Gemeinde Lyss
  • Omar Khatabi, SBB AG
Projektleiter smt ag

Gesamtprojektleitung:
Joëlle Ernst, Dipl. Bauingenieurin BSc BFH

Projektleiter Tragwerke:
Beat Meyer, Dipl. Bauingenieur HTL

Bauleiter smt ag

Florin Sloendregt, Dipl. Bauleiter HFP Tiefbau

Während der Sperrzeit von 70h eine 100% Bauleitung durch
Florin Sloendregt, Beat Meyer und Joëlle Ernst

Architekt / Gesamtleitung

extrā Landschaftsarchitekten, Bern

Besondere Aufgabenstellung
  • Abbruch/Rückbau Stützmauern
  • Baugrubenaushub
  • Sichtbetonarbeiten mit erhöhten Anforderungen
  • Phasen Projektierung, Ausschreibung, Ausführungsplanung und Ausführung
  • Fachbauleitung Betonarbeiten
  • Treppenanlage mit erhöhten Sichtbetonanforderungen / hohe Gestaltungsabsichten / anspruchsvolle Begleitung der Umsetzung
  • Anschluss des Werkes an bestehenden Stadtbach der Stadt Bern

PDF-Download