Fellergut Bern, Gesamtsanierung MFH Mühledorfstrasse 9 bis 13
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider
Objekt
  • Ausführung: 2013 – 2014
  • Bausumme Rohbau 1: ca. 1.0 Mio. CHF
Bauherr

Eisenbahner Baugenossenschaft, Bern

Architekt

W2H Architekten AG, Bern

Besondere Aufgabenstellung
  • Scheibenhaus als Teil der Überbauung Fellergut in Grosstafelbauweise aus dem Jahre 1972
  • Beurteilung der Erdbebensicherheit gemäss Merkblatt 2018:2004. Ertüchtigung der Erdbebensicherheit mittels vorgespannten CFK-Lamellen (Stresshead®) in Liftschächten und Fassadenscheiben
  • Betoninstandsetzung und Betonschutz der Elementbetonfassaden
  • Erstellen eines Treppendurchbruches als neue öffentliche Verbindung zwischen Erd- und Hofgeschoss
  • Auswechslung von Sandwich-Elementen im Erdgeschoss durch Stahl-Beton-Verbundstützen (R90)

PDF-Download